Online: Ener­gie­kos­ten sen­ken und För­der­an­ge­bo­te nutzen

Nie zuvor blick­te die Wirt­schaft so scho­cker­starrt auf die täg­lich schwan­ken­den Prei­se an Strom- und Roh­stoff­bör­sen. Die enorm gestie­ge­nen Ener­gie­prei­se füh­ren bei vie­len Unter­neh­men zu hohen Belas­tun­gen, die an Vertragspartner:innen wei­ter­ge­ge­ben wer­den müs­sen. Für Unter­neh­men stellt Ener­gie­ef­fi­zi­enz mehr denn je einen Wett­be­werbs­fak­tor dar.

Die Trans­for­ma­ti­on hin zu einem nach­hal­ti­gen Umgang mit Ener­gie und Mate­ria­li­en ist ein umfas­sen­der Pro­zess, der von den Unter­neh­men indi­vi­du­ell ange­gan­gen wer­den muss. Die Ver­än­de­run­gen betref­fen alle Berei­che, in denen Ener­gien und Res­sour­cen ein­ge­setzt und in denen fos­si­le durch erneu­er­ba­re Ener­gie­trä­ger ersetzt wer­den kön­nen. Die Poten­zia­le sind von Unter­neh­men zu Unter­neh­men unter­schied­lich groß.

Die WRG Wirt­schafts­för­de­rung Regi­on Göt­tin­gen GmbH möch­te Ihnen die kos­ten­frei­en Trans­for­ma­ti­ons­be­ra­tun­gen für KMU der Kli­ma­schutz- und Ener­gie­agen­tur Nie­der­sach­sen (KEAN) vor­stel­len und lädt Sie zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ein.

Seit Anfang 2022 gibt es ein umfas­sen­des Ange­bot von Trans­for­ma­ti­ons­be­ra­tun­gen der KEAN zu den The­men Kli­ma­neu­tra­li­tät, Solar­ener­gie, Ener­gie- & Mate­ri­al­ef­fi­zi­enz sowie Mobi­li­tät. Mat­thi­as Rud­loff von der KEAN wird Ihnen die unter­schied­li­chen Mög­lich­kei­ten vor­stel­len und erläu­tern, wie Sie von den fach­kun­di­gen Bera­tun­gen pro­fi­tie­ren können.

Im Anschluss haben Sie die Mög­lich­keit, Fra­gen zu stellen.

Datum 23.05.22 
Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr
Ort online
Anmel­de­frist: 19. Mai 2022

 

» zur Anmeldung