Wir sind dabei!

WINI Büro­mö­bel Georg Schmidt GmbH & Co.KG

Maß­nah­men:

  • Zer­ti­fi­zie­rung nach EMAS und ISO 14001
  • Nut­zung pro­duk­ti­ons­ei­ge­ner Abfall­stof­fe zum Heizen
  • Ver­pflich­tung zu einem res­sour­cen­scho­nen­den und ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit Materialien.
  • Über­durch­schnitt­li­che Ausbildungsquote
  • Betriebs­ver­ein­ba­run­gen: Betriebs­un­ter­stüt­zungs­kas­se, Bike-/Diens­t­rad­lea­sing, Zuschüs­se zu gesund­heits­för­dern­den Maßnahmen
  • Koope­ra­ti­on mit Fit­ness­stu­dio zur Stei­ge­rung der Mitarbeitergesundheit

 

Die­se Maß­nah­me war uns beson­ders wich­tig, weil:
Wir begrei­fen uns als ver­ant­wor­tungs­vol­les Unter­neh­men, das in sei­nen Pro­duk­ten und sei­nem Han­deln auf Nach­hal­tig­keit gro­ßen Wert legt und sei­ne gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung aner­kennt und wahr­nimmt. Die Umwelt­po­li­tik ist bereits seit Ende der 80er Jah­re fes­ter Bestand­teil unse­rer Unter­neh­mens­po­li­tik. Dies beginnt in der Pro­dukt­ent­wick­lung, über den gesam­ten Pro­duk­ti­ons­pro­zess, bis hin zur Lie­fe­rung. Neben ver­schie­de­nen Zer­ti­fi­zie­run­gen des Umwelt- und Qua­li­täts­ma­nage­ments ist es uns wich­tig, dass die­se Grund­ge­dan­ken von der gesam­ten Beleg­schaft gelebt wer­den. Ein­zel­ne Maß­nah­men sowie unse­re Umwelt­zie­le ver­öf­fent­li­chen wir in unse­rer jähr­li­chen Umwelterklärung.
Als Fami­li­en­un­ter­neh­men sehen wir unse­re Mit­ar­bei­ter als Teil der WINI-Fami­lie. Soli­da­ri­tät, das geleb­te Mit­ein­an­der und die För­de­rung der Gesund­heit unse­rer Mit­ar­bei­ter sind zen­tra­le Bestand­tei­le unse­res Han­delns. Dar­über hin­aus sehen wir uns als Unter­neh­men in der Pflicht jun­ge Men­schen zu för­dern und Ihnen eine Aus­bil­dung und damit eine Zukunfts­per­spek­ti­ve zu ermöglichen.