Die ers­ten bei­den Kenn­zeich­nun­gen unse­rer „Wir sind dabei.“ Kam­pa­gne im Jahr 2021 wur­den vergeben

Die Unter­neh­men Zweck­ver­band Abfall­wirt­schaft Regi­on Han­no­ver (aha) und Hoff­rog­ge GmbH wur­den mit den ers­ten bei­den Kenn­zeich­nun­gen des Jah­res 2021 im Rah­men der „Wir sind dabei.“-Kampagne  ausgezeichnet.

Der Zweck­ver­band Abfall­wirt­schaft Regi­on Han­no­ver, kurz aha, erhält die Kenn­zeich­nung „Wir sind dabei.“ Der kom­mu­na­le Ent­sor­ger zeich­net sich durch zer­ti­fi­zier­te Umwelt- und Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­te­me nach DIN ISO 14001 und DIN ISO 9001 aus. Außer­dem kann das Unter­neh­men die Teil­nah­me an Öko­pro­fit und Inves­ti­tio­nen in nach­hal­ti­ge Tech­no­lo­gien in Form einer Unter­neh­mens­zen­tra­le im Pas­siv­haus-Stan­dard, einer 1.400m2 PV-Anla­ge und einer Solar­ther­mie Anla­ge nach­wei­sen. Das Zer­ti­fi­kat „Zukunfts­fest“ der Demo­gra­fie­agen­tur unter­mau­ert das Enga­ge­ment in Sachen betrieb­li­che Nach­hal­tig­keit. Damit ist aha nun berech­tigt für fünf Jah­re unse­re Kenn­zeich­nung „Wir sind dabei.“ zu tragen.

Auch das Unter­neh­men Hoff­rog­ge GmbH aus Wil­des­hau­sen wur­de für das Ergrei­fen ver­schie­de­ner Maß­nah­men aus allen Berei­chen der Nach­hal­tig­keit mit unse­rer Kenn­zeich­nung „Wir sind dabei.“ aus­ge­zeich­net. Als öko­lo­gi­sche Maß­nah­me wur­de die Imple­men­tie­rung eines betrieb­li­chen Mobi­li­täts­ma­nage­ments aner­kannt. Im öko­no­mi­schen Bereich konn­ten Inves­ti­tio­nen in eine nach­hal­ti­ge Tech­no­lo­gie im Rah­men des nach­hal­ti­gen und ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Fir­men­ge­bäu­des nach­ge­wie­sen wer­den. Dazu kommt Hoff­rog­ge im Lan­des­ver­gleich auf eine über­durch­schnitt­li­che Aus­zu­bil­den­den­quo­te, die den sozia­len Bereich der Nach­hal­tig­keit abdeckt.