CSR-Preis geht in eine neue Wett­be­werbs­run­de

Ihr Unter­neh­men zeigt öko­no­mi­sche, öko­lo­gi­sche und sozia­le Ver­ant­wor­tung? Aus­ge­zeich­net! Die Bun­des­re­gie­rung prä­miert Betrie­be, die nach­hal­ti­ges Han­deln in ihre Geschäfts­tä­tig­keit inte­grie­ren.

CSR – Cor­po­ra­te Soci­al Respon­si­bi­li­ty – steht für eine ver­ant­wor­tungs­vol­le und zukunfts­fä­hi­ge Unter­neh­mens­füh­rung.

Mit dem CSR-Preis sol­len des­halb her­aus­ra­gen­de Bei­spie­le gesell­schaft­li­cher Ver­ant­wor­tung hono­riert wer­den und zur Nach­ah­mung moti­vie­ren: Aus­ge­zeich­net wer­den Unter­neh­men, die vor­bild­lich fai­re Geschäfts­prak­ti­ken und eine mit­ar­bei­ter­ori­en­tier­te Per­so­nal­po­li­tik umset­zen, natür­li­che Res­sour­cen spar­sam nut­zen, Kli­ma und Umwelt schüt­zen, sich vor Ort enga­gie­ren und Ver­ant­wor­tung auch in der Lie­fer­ket­te über­neh­men.

Ihr Unter­neh­men ist bei den genann­ten Kri­te­ri­en gut auf­ge­stellt oder hat bereits unse­re Kenn­zeich­nung „Wir sind dabei“.“ erhal­ten? Dann bewer­ben Sie sich in der neu­en Wett­be­werbs­run­de in der Zeit vom 01. Sep­tem­ber bis zum 15. Okto­ber. Unab­hän­gig vom Abschnei­den Ihres Unter­neh­mens pro­fi­tie­ren Sie von einer Ein­zel­aus­wer­tung.

Oder sind Sie sich noch nicht sicher, ob Ihr Unter­neh­men im CSR-Bereich fit ist? Dann leis­tet der » Self-Check Ori­en­tie­rungs­hil­fe.

» Zum Wett­be­werb