Kli­ma-Inno­va­ti­on

Die Luft­pols­ter­fo­lie aus Papier

Papairs Luft­pols­ter­pa­pier, aus 100% Recy­cling­pa­pier, ver­eint wie kein ande­res Ver­pa­ckungs­ma­te­ri­al zuvor Nach­hal­tig­keit, Pols­ter­wir­kung und Kos­ten­ef­fi­zi­enz und stellt somit die nach­hal­ti­ge Alter­na­ti­ve zu her­kömm­li­chen Ver­pa­ckungs­ma­te­ria­li­en dar. Da das Pro­dukt aus­schließ­lich aus Papier besteht ist es voll­stän­dig recy­c­le­bar und zudem inner­halb kür­zes­ter Zeit voll­stän­dig bio­lo­gisch abbau­bar. Zusätz­lich ermög­licht das zum Patent ange­mel­de­te Ver­fah­ren nicht nur eine Ein­spa­rung von bis zu 75% CO2-Emis­sio­nen im Ver­gleich zu her­kömm­li­cher Luft­pols­ter­fo­lie, son­dern auch den glei­chen Preis.

Fir­men­pro­fil

Die Luftpolsterfolie aus Papier

Papair GmbH

Papair ist ein jun­ges Start-Up, gegrün­det im Juli 2020, mit Sitz in Han­no­ver, wel­ches inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gien zur Her­stel­lung nach­hal­ti­ger Ver­pa­ckungs­ma­te­ria­li­en ent­wi­ckelt. Das ers­te Pro­dukt ist eine Luft­pols­ter­fo­lie aus 100% Recy­cling­pa­pier, die die The­men Kos­ten­ef­fi­zi­enz, Pols­ter­wir­kung sowie Nach­hal­tig­keit wie kein ande­res Pro­dukt zuvor ver­eint. Zur­zeit befin­det sich Papair noch in der abschlie­ßen­den Pro­dukt­ent­wick­lung ihres ers­ten Pro­duk­tes der „Luft­pols­ter­fo­lie aus Papier“, kann jedoch schon jetzt gro­ßes Inter­es­se bei poten­zi­el­len Kun­den wecken. Die Visi­on einer Welt ohne unnö­ti­gen Plas­tik­müll haben die drei Grün­der dabei stets im Blick. 


Kon­takt

Papair GmbH

Char­lot­ten­stra­ße 87
30449 Han­no­ver

Zur Webseite

Wir sind dabei.