Alle Teil­neh­mer im Überblick

Kli­ma-Inno­va­ti­on

Ker­zen­wachs aus upge­cy­cel­tem Pflanzenfett

Die Inno­va­ti­on liegt in der Gewin­nung des MOLLY SUH Ker­zen­wach­ses. Das Wachs der MOLLY SUH Ker­zen ent­steht aus genutz­ten pflanz­li­chen Fet­ten. Hier­für wird bereits ver­wen­de­tes Pflan­zen­fett aus der Gas­tro­no­mie und Hotel­bran­che abge­grif­fen, bevor die­ses in den Abfall gege­ben wird. In einem "Wasch­gang" rei­ni­gen wir die Fet­te von Spei­se­res­ten und wer­ten sie auf. Es erfolgt ein Recy­cling und Upcy­cling. Kom­bi­niert mit dem natür­li­chen Duft von äthe­ri­schen Ölen schaf­fen wir nach­hal­ti­ge Duft­ker­zen und Tee­lich­ter. Dabei geben wir genutz­ten Res­sour­cen in unse­rem Ker­zen­wachs einen wei­te­ren Lebenszyklus.

Fir­men­pro­fil

Kerzenwachs aus upgecyceltem Pflanzenfett

MOLLY SUH

Ange­fan­gen mit der Fra­ge "Wor­aus bestehen eigent­lich Ker­zen?" ist ein Ehr­geiz ent­stan­den: Es bes­ser zu machen und zu zei­gen, dass es bes­ser geht. Mit der Geschäfts­idee „DIE“ Ker­zen-Mar­ke für nach­hal­ti­ge und hoch­wer­ti­ge Ker­zen zu wer­den, schaf­fen wir Auf­klä­rung und revo­lu­tio­nie­ren die ver­al­te­te Kerzen­in­dus­trie aus Süd­nie­der­sach­sen her­aus. Das Unter­neh­men MOLLY SUH bie­tet nach­hal­ti­ge und stil­vol­le Ker­zen made in Ger­ma­ny. Der USP unse­rer Pro­duk­te liegt in der inno­va­ti­ven Gewin­nung des Ker­zen­wach­ses. Her­kömm­li­ches Ker­zen­wachs besteht aus Par­af­fi­nen, Palm- oder Soja­öl. Es wer­den Erd­öl­boh­run­gen durch­ge­führt, Regen­wald für Mono­kul­tu­ren ver­nich­tet und Lebens­mit­tel zweck­ent­frem­det. Das MOLLY SUH Ker­zen­wachs wird aus bereits genutz­ten pflanz­li­chen Fet­ten gewon­nen. Die­se Fet­te wer­den in einem „Wasch­gang“ auf­ge­wer­tet. Zunächst erfolgt ein Recy­cling und anschlie­ßend ein Upcy­cling. Kom­bi­niert mit dem natür­li­chen Duft von äthe­ri­schen Ölen ent­ste­hen so unse­re nach­hal­ti­gen Duft­ker­zen. Gleich­zei­tig set­zen wir bei unse­ren Tee­lich­tern auf wie­der­ver­wend­ba­re Glas-Cups und ver­zich­ten gezielt auf Alu­mi­ni­um-Cups, um Abfall zu ver­mei­den. Doch wer sind wir? Wir sind Amy Peters und Mau­rice Jedlicka, die Gründer*in von MOLLY SUH. Gemein­sam haben wir MOLLY SUH im Sep­tem­ber 2021 gegrün­det. Unser Ziel ist es, mit jedem klei­nen Licht, die Welt nach­hal­tig zu ver­än­dern. Wir wol­len einen posi­ti­ven Impact auf die Umwelt neh­men und ande­re Men­schen mit unse­rer Visi­on begeistern.


Kon­takt

MOLLY SUH

Robert-Schna­bel-Stra­ße 4
37154 Nort­heim

Zur Webseite