Kli­ma-Inno­va­ti­on

Strom­erzeu­gung aus Solar­ener­gie in Somaliland

Wir möch­ten trans­pa­rent und nach­hal­tig ein Solar­ener­gie­pro­jekt durch­füh­ren, um durch sau­be­re und kos­ten­güns­ti­ge Ener­gie aus der Son­ne die Lebens­qua­li­tät der in Ber­be­ra leben­den Men­schen zu ver­bes­sern. Für die Aus­bil­dung der am Ber­be­ra Tech­ni­cal Col­le­ge (BTC) ler­nen­den Schüler*innen soll bis 2025 auf einem 10qkm gro­ßen Grund­stück in der Nähe von Ber­be­ras Hafen eine Pho­to­vol­ta­ik-Anla­ge in meh­re­ren Bau­ab­schnit­ten ent­ste­hen, die Ber­be­ra mit Strom ver­sor­gen kann. Mit dem pro­fes­sio­nel­len Betrieb der Solar­an­la­gen durch die vom BTC aus­ge­bil­de­ten Fach­kräf­te kann das gesam­te Land maxi­mal profitieren.

Fir­men­pro­fil

Stromerzeugung aus Solarenergie in Somaliland

Krem­kau Projektmanagement

Krem­kau Pro­jekt­ma­nage­ment wur­de Anfang 2021 gegrün­det und unter­stützt aktu­ell den För­der­ver­ein der Berufs­bil­den­den Schu­le II Göt­tin­gen e.V. (FBG) bei der Umset­zung von Pro­jek­ten. Der FBG ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­ein, wel­cher im Jahr 2018 zur För­de­rung von Bil­dung gegrün­det wurde.

Neben dem Bau von Tiny Häu­sern durch die Pro­duk­ti­ons­schu­le­klas­se der BBS II, lau­fen aktu­ell ver­schie­de­ne Pro­jek­te in Somaliland.

Von 2018 – 2020 unter­stütz­te der FBG Soma­li­land beim Bau und der Ein­rich­tung einer Berufs­bil­den­den Schu­le für Tech­nik – dem Ber­be­ra Tech­ni­cal Col­le­ge (BTC).

Mit dem Ziel, sozia­len Wohl­stand zu erzeu­gen und abzu­si­chern, fokus­siert sich der FBG aktu­ell auf ein wei­te­res Pro­jekt: Den Bau und die Ein­rich­tung einer Berufs­bil­den­den Schu­le für Gesund­heit und Pfle­ge. Das Pro­jekt star­tet in 2021, die Fer­tig­stel­lung ist für 2022 geplant. 

Neu­es Pro­jekt: Strom­erzeu­gung aus Solarenergie

In Ost­afri­ka ist Elek­tri­zi­tät Man­gel­wa­re. Die Län­der haben schlecht aus­ge­bau­te Strom­net­ze und betrei­ben maro­de Kraft­wer­ke. Strom wird in Soma­li­land jedoch drin­gend für Schu­len, Kran­ken­häu­ser und Gewer­be­be­trie­be benötigt. 

Wir möch­ten trans­pa­rent und nach­hal­tig ein Solar­ener­gie­pro­jekt durch­füh­ren, um durch sau­be­re und kos­ten­güns­ti­ge Ener­gie aus der Son­ne die Lebens­be­din­gun­gen der in Ber­be­ra leben­den Men­schen zu ver­bes­sern. Die­ses Pro­jekt soll den Jugend­li­chen eine beruf­li­che Per­spek­ti­ve in ihrem Hei­mat­land geben. Ein selbst­be­stimm­tes Leben im wirt­schaft­li­chen Bereich wird hier­durch eben­falls ermöglicht.


Kon­takt

Krem­kau Projektmanagement

Expo-Pla­za 9A
30539 Han­no­ver

Zur Webseite

Wir sind dabei.