Alle Teil­neh­mer im Überblick

Kli­ma-Inno­va­ti­on

CO2 neu­tra­le Glas­her­stel­lung, ein per­pe­tu­um mobile

Das IGR Insti­tut für Glas- und Roh­stoff­tech­no­lo­gie ist ein moder­nes und kun­den­ori­en­tier­tes, unab­hän­gi­ges Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men und stellt eine Kom­pe­tenz­bün­de­lung zu allen Fra­gen rund ums Glas, inklu­si­ve Kera­mik, Feu­er­fest, Bau­stoff, künst­li­che Mine­ral­fa­ser dar. 

IGR und METALIQ haben ein Kon­zept ent­wi­ckelt, um aus Abfäl­len von Meer­was­ser­ent­sal­zungs­an­la­gen Natri­um­hy­dro­xid (NaOH) und grü­nen Was­ser­stoff (H2) her­zu­stel­len. Hier­durch kann die bis­her in den Glas­hüt­ten ver­wen­de­te Soda und ein Teil des Erd­gas ersetzt wer­den, die­ses führt zu deut­li­chen Redu­zie­run­gen von CO2 und ist wirtschaftlich.

Fir­men­pro­fil

CO2 neutrale Glasherstellung, ein perpetuum mobile

IGR Insti­tut für Glas- und Roh­stoff­tech­no­lo­gie GmbH

2008 in Göt­tin­gen gegrün­det, ist das IGR heu­te als akkre­di­tier­ter Dienst­leis­ter welt­weit für etwa 1500 Ein­zel­kun­den schwer­punkt­mä­ßig in der glas­pro­du­zie­ren­den und glas­ver­ar­bei­ten­den Indus­trie in den Berei­chen Roh­stof­fe, Recy­cling, Ana­ly­tik, Lebens­mit­tel­si­cher­heit, Arbeits- und Umwelt­schutz tätig. Aktu­ell beschäf­tigt das IGR 19 Mit­ar­bei­ter, hier­zu zäh­len u.a. auch diver­se Wis­sen­schaft­ler aus mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Bereichen.

Mir als Geschäfts­füh­rer vom IGR lie­gen die Inter­es­sen und per­sön­li­chen Wün­sche mei­ner Mit­ar­bei­ter sehr am Her­zen. Daher ver­su­chen wir als Team zum einen, die Tätig­keits­fel­der der ein­zel­nen Mit­ar­bei­tern an deren per­sön­li­che Fähig­kei­ten und Bedürf­nis­se zu för­dern, zum ande­ren kön­nen mei­ne Mit­ar­bei­ter die von ihnen gewünsch­ten Arbeits­zei­ten selbst­stän­dig und unkom­pli­ziert an die aktu­el­len per­sön­li­chen Bedürf­nis­se anpassen.


Kon­takt

IGR Insti­tut für Glas- und Roh­stoff­tech­no­lo­gie GmbH

Rudolf-Wis­sel-Stra­ße 28a
37079 Göt­tin­gen

Zur Webseite