Alle Teil­neh­mer im Überblick

Kli­ma-Inno­va­ti­on

Mehr­weg­mund­spül­be­cher­kon­zept für die Dentalbranche

Die DENTCUPS sind bio­ba­sier­te, erd­öl­freie Mehr­weg­be­cher und somit deut­lich umwelt­freund­li­cher als Polypropylen.

Der Sta­tus quo in der Den­tal­bran­che sind Ein­weg­be­cher. Durch ein Mehr­weg­be­cher­kon­zept kön­nen hier sämt­li­che Ein­weg­be­cher ein­ge­spart wer­den. Neben der pas­sen­den Infra­struk­tur (Spül­kör­be, Becher­spen­der) bie­ten wir auch ein Zer­ti­fi­kat über den öko­lo­gi­schen Mehr­wert des Kon­zepts. Wir ver­kau­fen nicht nur den DENTCUP, son­dern bie­ten eine ganz­heit­li­che Lösung. So wer­den Res­sour­cen ein­ge­spart, der öko­lo­gi­sche Fuß­ab­druck der Pra­xen gesenkt und die nach­hal­ti­ge Aus­rich­tung kommuniziert.

Fir­men­pro­fil

Mehrwegmundspülbecherkonzept für die Dentalbranche

DENTCYC GmbH

Die Mar­ke DENTCYC ist im März in den Den­tal­markt gestar­tet. Wir bie­ten deutsch­land­weit das ers­te Mehr­weg­mund­spül­be­cher­kon­zept für die Den­tal­bran­che. Das ganz­heit­li­che Kon­zept bie­tet erd­öl­freie DENTCUPS, Auf­fors­tung im Namen der Pra­xen und Den­tal­mar­ke­ting. Mit dem Den­tal­mar­ke­ting holen wir auch die Pati­en­ten ab: Wir haben ein Zer­ti­fi­kat ent­wi­ckelt, das den öko­lo­gi­schen Mehr­wert (z.B. Sen­kung des öko­lo­gi­schen Fuß­ab­drucks) quan­ti­fi­ziert, wir bie­ten Social-Media Con­tent, eine Baum­s­pen­den-Urkun­de und Partnerschaftsaktionen.

Das modu­la­re Kon­zept ist auf­ge­teilt in den DENTCUP mit Auf­fors­tung und das Den­tal­mar­ke­ting. Zusätz­lich bie­ten wir einen Anreiz, die Becher nach der Nut­zungs­pha­se zurück­zu­schi­cken. So wer­den die Becher dem Roh­stoff­kreis­lauf wie­der zuge­führt und zu neu­en DENTCUPS ver­ar­bei­tet. Damit haben wir ein zir­ku­lä­res Zero-Was­te Sys­tem ent­wi­ckelt. Der Zyklus­ge­dan­ke ist im Mar­ken­kern durch das "CYC" in DENTCYC verankert.

Die drei Grün­der haben sich im Stu­di­um ken­nen­ge­lernt und arbei­ten Voll­zeit an DENTCYC. Wir möch­ten unser Kon­zept in sämt­li­chen deut­schen Pra­xen imple­men­tie­ren, um so allein in Deutsch­land jähr­lich ca. 350.000.000 Ein­weg­be­cher einzusparen.


Kon­takt

DENTCYC GmbH

Barn­te­ner Platz 4
31171 Nordstem­men

Zur Webseite