Nie­der­säch­si­scher Roh­stoff­tag der UVN: Roh­stof­fe in der Bau­wirt­schaft – wo geht die Rei­se hin?

Die nie­der­säch­si­sche Roh­stoff­in­dus­trie und von ihr abhän­gi­ge Wirt­schafts­be­rei­che ste­hen vor rie­si­gen Her­aus­for­de­run­gen. Des­halb reak­ti­vier­ten die UVN nach 10 Jah­ren den Nie­der­säch­si­schen Rohstofftag.

In einer hybri­den Ver­an­stal­tung dis­ku­tier­ten Unter­neh­men, Ver­bän­de und der Poli­tik gemein­sam, wie Nie­der­sach­sen ganz kon­kret sei­ne Roh­stoff­ver­sor­gung sichern kann und wel­che poli­ti­schen Rah­men­be­din­gun­gen es dazu bedarf.

 

Die Auf­zeich­nung der Ver­an­stal­tung fin­den Sie untenstehend.