Qua­li­fi­zie­rung Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz für Bera­ter, Wol­fen­büt­tel

Grün

Das VDI Zentrum für Ressourceneffizienz veranstaltet in Kooperation mit der Niedersächsischen Lernfabrik für Ressourceneffizienz (NiFar) einen 5-tägigen Kurs, der sich an Berater mit Praxiserfahrung richtet. Der Kurs ist in zwei Blöcke zu zwei bzw. drei Tagen aufgeteilt. Erfahrene Experten aus dem Bereich der Ressourceneffizienz-Beratung schulen die Teilnehmer unter anderem in Methoden und Instrumenten zur Analyse und Steigerung der Ressourceneffizienz in Produktionsprozessen basierend auf verschiedenen Analyseinstrumenten, Kostenrechnungsmethoden und auch den entsprechenden Richtlinien.

» Zum Programm

» Zur Anmeldung

Die inhaltliche Aufteilung in Blöcken findet wie folgt statt:

Theorieteil:
14.05.2019 – 15.05.2019

Block 1 – Wissensvermittlung (3 Tage):

Einführung zum Thema Ressourceneffizienz
Steigerung der Ressourceneffizienz in KMU – Vorgehensweise nach VDI-Richtlinie 4801
Ressourceneffizienz durch produktbezogene Maßnahmen
Methoden und Instrumente zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Produktionsprozess

Block 2 – Ressourceneffizienz vor Ort (2 Tage):

Betriebsrundgang – Praktische Anwendung der Kursinhalte
Hinweise zur praktischen Umsetzung

Praxisteil:
22.05.2019 – 23.05.2019
Prüfung:
24.05.2019
Die Veranstaltung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 40 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand) angerechnet.

Veranstalter: VDI Zentrum für Ressourceneffizienz

Kooperationspartner: Niedersächsische Lernfabrik für Ressourceneffizienz (NiFaR)

Veranstaltungsort: Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Institut für Produktionstechnik, Salzdahlumer Strasse 46/48, 38302 Wolfenbüttel