#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 31.03.2022
10:00 - 17:00

Kate­go­rien


Ergeb­nis­se, Trends und Schluss­fol­ge­run­gen aus dem Ran­king der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te 2021

► Wel­che Unter­neh­men haben 2021 die bes­ten Nach­hal­tig­keits­be­rich­te vor­ge­legt? Was zeich­net die­se Berich­te ange­sichts gestie­ge­ner Anfor­de­run­gen aus?

► Unter­neh­mens­ver­ant­wor­tung im Kon­text der Digi­ta­li­sie­rung: Ergeb­nis­se einer aktu­el­len Unter­su­chung zu Cor­po­ra­te Digi­tal Responsibility

► Work­shops zu aktu­el­len Repor­ting-The­men wie der erwei­ter­ten CSR-Berichts­pflicht durch die Cor­po­ra­te Sus­taina­bi­li­ty Repor­ting Direc­ti­ve der EU

Auf der Online-Kon­fe­renz Next Genera­ti­on CSR-Repor­ting: Sind deut­sche Unter­neh­men gewapp­net? am 31. März 2022 wer­den wir die Nach­hal­tig­keits­be­richt­erstat­tung deut­scher Unter­neh­men aus dem Jah­re 2021 auf die gestie­ge­nen Anfor­de­run­gen hin prü­fen. Erneut geför­dert vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Arbeit und Sozia­les (BMAS) prä­sen­tiert das Ran­king der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te von IÖW und future zum elf­ten Mal die wich­tigs­ten Ergeb­nis­se, Trends und Schluss­fol­ge­run­gen. Unter Betei­li­gung von aus­ge­wähl­ten Expert*innen wol­len wir mit Ihnen aktu­el­le The­men wie Cor­po­ra­te Digi­tal Respon­si­bi­li­ty, Cor­po­ra­te Sus­taina­bi­li­ty Repor­ting Direc­ti­ve und Wir­kungs­trans­pa­renz in einem inter­ak­ti­ven Online-For­mat diskutieren.

Bit­te mer­ken Sie sich den Ter­min bereits jetzt vor. Hier kön­nen Sie den Ter­min direkt in Ihren Ter­min­ka­len­der ein­fü­gen (ICS-Kalen­der­da­tei über­neh­men). Eine Ein­la­dung mit Pro­gramm und Infor­ma­tio­nen zur Anmel­dung erhal­ten Sie in Kür­ze. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf www.ranking-nachhaltigkeitsberichte.de/veranstaltungen.

Über Ihr Inter­es­se an der Kon­fe­renz wür­den wir uns freu­en. Ger­ne kön­nen Sie die­se Ter­min­an­kün­di­gung an Inter­es­sier­te weiterleiten.

Datum: Don­ners­tag, 31. März 2022, 10:00 – 17:30 Uhr

Ort: online, via Micro­soft Teams

Ver­an­stal­ter: Insti­tut für öko­lo­gi­sche Wirt­schafts­for­schung (IÖW), future e. V. – ver­ant­wor­tung unternehmen

Hin­ter­grund:

Die Anfor­de­run­gen an die Nach­hal­tig­keits­ak­ti­vi­tä­ten von Unter­neh­men stei­gen von allen Sei­ten: Neue und ver­schärf­te Geset­ze zu Kli­ma­schutz, Lie­fer­ket­ten und Kreis­lauf­wirt­schaft, gesell­schaft­li­che Initia­ti­ven wie Fri­days for Future und auch der Finanz­markt for­dern ver­mehr­te Nach­hal­tig­keits­an­stren­gun­gen von Unter­neh­men. Nicht zuletzt wird die novel­lier­te CSR-Berichts­pflicht deut­lich mehr Unter­neh­men betref­fen und ver­schärf­te Anfor­de­run­gen an ihre Trans­pa­renz zu die­sen The­men stel­len. Zudem wirft die fort­schrei­ten­de Digi­ta­li­sie­rung für Unter­neh­men neue Fra­gen auf, zum Bei­spiel mit Blick auf Daten­schutz oder ethi­sche Aspek­te der künst­li­chen Intel­li­genz; gleich­zei­tig ermög­licht Digi­ta­li­sie­rung neue Wege im Umgang mit Nach­hal­tig­keits­her­aus­for­de­run­gen. All die­se Ent­wick­lun­gen hat das aktu­el­le Ran­king der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te 2021 aufgegriffen.

Inhal­te der Konferenz: 

►      Ergeb­nis­se des aktu­el­len Ran­kings der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te von IÖW und Future: Was kann man von den bes­ten CSR-/Nach­hal­tig­keits­be­rich­ten lernen?

►      Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Inhal­te und For­men der Bericht­erstat­tung: Cor­po­ra­te Digi­tal Responsibility

►      Work­shops zu aktu­el­len The­men des CSR-Reportings wie die Erwei­te­rung der CSR-Berichts­pflicht und neue Impul­se für mehr Wirkungstransparenz

Ziel­grup­pe:

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Nach­hal­tig­keits­ver­ant­wort­li­che von Unter­neh­men, Vertreter*innen aus Poli­tik und Ver­wal­tung, von Finanz­markt­in­sti­tu­tio­nen, Gewerk­schaf­ten, Ver­bän­den und zivil­ge­sell­schaft­li­chen Orga­ni­sa­tio­nen sowie Vertreter*innen aus der ange­wand­ten For­schung und der Unternehmensberatung.

Über das Ranking:

Im Ran­king der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te bewer­ten das Insti­tut für öko­lo­gi­sche Wirt­schafts­for­schung (IÖW) und die Unter­neh­mens­ver­ei­ni­gung Future die Berich­te gro­ßer und mit­tel­stän­di­scher Unter­neh­men. Das Ran­king ist eine der welt­weit ers­ten kri­te­ri­en­ge­stütz­ten Bewer­tun­gen von Berich­ten, in denen Unter­neh­men auf frei­wil­li­ger Basis ihre öko­lo­gi­schen und sozia­len Akti­vi­tä­ten und Leis­tun­gen dar­stel­len. Das Ran­king der Nach­hal­tig­keits­be­rich­te arbei­tet unab­hän­gig und wird mit Unter­stüt­zung des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Arbeit und Sozia­les durch­ge­führt. Im Jahr 2021 fin­det das Ran­king zum elf­ten Mal statt. Das Ran­king 2021 wur­de durch eine Grund­la­gen­stu­die zum The­ma Cor­po­ra­te Digi­tal Respon­si­bi­li­ty ergänzt.

Mehr zum Ran­king und Down­load der Bewer­tungs­kri­te­ri­en: www.ranking-nachhaltigkeitsberichte.de