Daten­bank für Umwelt­soft­ware jetzt verfügbar

11.04.2022 – UBA stellt Daten­bank mit Umwelt­soft­ware vor. Um das Auf­fin­den pas­sen­der Soft­ware-Lösun­gen für das betrieb­li­che ⁠Kli­ma⁠-, Ener­gie-, Umwelt- oder Nach­hal­tig­keits­ma­nage­ment zu erleich­tern, hat die Geschäfts­stel­le des Umwelt­gut­ach­ter­aus­schus­ses (UGA) mit Unter­stüt­zung des Umwelt­bun­des­am­tes eine neue Online-Daten­bank veröffentlicht.

Ob Pro­zess-, Auf­ga­ben-, Daten- und Doku­men­ten­ma­nage­ment, Rechts­ka­tas­ter oder Audit­ma­nage­ment – mehr als 130 Pro­duk­te in der Daten­bank adres­sie­ren The­men vom klas­si­schen Umwelt-, Ener­gie-, Abfall-, und Res­sour­cen­ma­nage­ment bis hin zu Nach­hal­tig­keits­the­men in der Lie­fer­ket­te, wie Arbeit­neh­mer- und Men­schen­rech­te oder Risi­ko­ma­nage­ment. Wer nach Ange­bo­ten sucht, um den Umwelt­fuß­ab­druck eige­ner Pro­duk­te zu berech­nen oder die Pro­dukt­ent­wick­lung nach­hal­tig zu ver­bes­sern, wird eben­so fün­dig. In der Daten­bank ent­hal­te­ne Lösun­gen rei­chen vom spe­zia­li­sier­ten Tool bis zur umfas­sen­den Software-Suite.

Über ver­schie­de­ne Such­funk­tio­nen und Fil­ter las­sen sich Funk­ti­ons­um­fang und Anwen­dungs­be­rei­che der Soft­ware-Pro­duk­te ein­gren­zen oder die Kom­pa­ti­bi­li­tät mit gän­gi­gen Berichts- und Manage­ment­stan­dards ermit­teln. Ein Quick­fin­der ermög­licht ein schnel­les Auf­fin­den pas­sen­der Pro­duk­te anhand weni­ger Fra­gen. Aus den Such­ergeb­nis­sen las­sen sich bis zu drei Ange­bo­te her­aus­fil­tern und im Detail vergleichen.

Die Daten­bank bie­tet Soft­ware-Unter­neh­men und Dienst­leis­tern die Mög­lich­keit, ihre Pro­duk­te eigen­stän­dig ein­zu­tra­gen und aktu­ell zu hal­ten. Qeul­le: Umwelt­bun­des­amt / www.geb-info.de/nachrichten

» Zur Datenbank